Font Awesome Vlogger WordPress Tipp

Font Awesome wird nicht angezeigt

Werden Webfonts z.B. über den #Visual Composer in die Webseite eingefügt, kommt es vor, dass zwar das #Icon wähl- und einsetzbar scheint, auf der Webseite jedoch nicht zu sehen ist. Eine mögliche Fehlerquelle sind unterschiedliche #Awesome Font Versionen im Plugin und Theme, die miteinander konkurrieren. Bringt ein Update aller Themes, Tools und von WordPress nichts, lohnt sich via #FTP (z.B. mit cyberduck) einen Blick in die jeweiligen font-awesome-min.css Dateien zu werfen. Ist hier nicht die neuste Version von Awesome Font angegeben, kann dies manuell mit Hilfe eines Texteditors geändert werden. Aus ../fonts/fontawesome-webfont.eot?v=3.2.1 wird bspw. ../fonts/fontawesome-webfont.eot?v=4.6.3 Besonders effektiv ist es, die gesamte URL für den Abruf der Daten anzugeben. Also statt ../fonts/fontawesome-webfont.eot?v=4.6.3 das gesamte Verzeichnis http://ihre_domain.com/wp-content/themes/ihr_theme/fonts/fontawesome-webfont.eot?v=4.6.3